Das Ziel der chinesischen Firma Kunshan Qingyou war es, in den Markt für Kunststoffformen zu expandieren. Um dieses Ziel zu erreichen, hat das Unternehmen sieben Senkerodiermaschinen und in jüngster Zeit zwei Mikron MILL P 500-Maschinen von GF Machining Solutions erworben.

Das 2004 gegründete Unternehmen Kunshan Qingyou Precision Mould Co., Ltd. mit Geschäftssitz in der Provinz Jiangsu, China, entwickelt und produziert Präzisionsstanzformen. Es ist vor kurzem in die Produktion von Kunststoffformen eingestiegen und produziert pro Jahr mehr als 600 komplette Formensätze. Der Fokus des Unternehmens liegt auf dem Segment IKT und seinen ehrgeizigen Zielen, weiterhin "zu investieren, zu operieren und die besten Ergebnisse zu erzielen". Mit einem Stammkapital von 5 Millionen CNY (ca. USD 782,632, EUR 643.275) hat Kunshan Qingyou derzeit nur 70 Mitarbeiter, aber zu seinen Kunden zählen unter anderem so renommierte Marken wie Luxshare, Huawei und Jiangsu Gian.

Um die Geschäftsmöglichkeiten in der Kunststoffformindustrie zu erkunden, kaufte das Unternehmen 2020 sieben EDM-Senkerodiermaschinen und zwei Hochleistungsfräsmaschinen von GF Machining Solutions. Die Maschinen AgieCharmilles FORM P 350 von GF Machining Solutions werden zur Herstellung von Formen für Akustik, Optik und Pulvermetallurgie genutzt, während die MILL P 500-Maschinen zur Herstellung von Elektroden für das Senkerodieren eingesetzt werden.

Sieben FORM P 350 und zwei MILL P 500 sind Teil von Kunshan Qingyous Maschinenpark.

Liu: "Die MILL P 500 ist exzellent in ihrer Genauigkeit und Präzision."

Anwendungsingenieur Lei Liu

Stabile Genauigkeit von ±4 µm

Die von Kunshan Qingyou gefertigten Teile sind Hochpräzisionsteile für die Informations- und Kommunikationstechnik, wie elektronische Produkte, Präzisionssteckverbinder und Handyteile. Für die Bearbeitung von Formen, Ausformwerkzeugen und Elektroden sind lange Bearbeitungszeiträume von 24 Stunden oder länger Standard, und die Sicherstellung einer konsistenten Genauigkeit mit weniger als ±4 μm Abweichung ist eine der Hauptherausforderungen. Elektroden werden oft 100 Stunden lang im Bearbeitungszentrum Mikron MILL P 500 bearbeitet, und während dieser Zeit liegen die Genauigkeitsergebnisse sehr stabil bei ±4 µm.

Lei Liu, der in der Werkstatt für Kunststoffformen von Kunshan Qingyou arbeitet, ist einer der ersten Anwender der Mikron MILL P 500 und überzeugt von den Vorteilen der Maschine. An den Elektroden, die hauptsächlich für das hochpräzise Senkerodieren verwendet werden, beträgt die endgültige Teilegenauigkeit etwa 2 oder 3 µm. "Für diese Genauigkeit benötigen wir Hochleistungsmaschinen mit der besten Positionierungsgenauigkeit, Bearbeitungsgenauigkeit und Spindeldrehzahl", erklärt Liu.

Ni: "Wir glauben, dass uns die Produkte und die Technologie von GF Machining Solutions hervorragende Formen liefern können, um die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen."

Menglong Ni, Geschäftsführer von Kunshan Qingyou, der seit fast 20 Jahren in der Formwerkzeugindustrie arbeitet, ist überzeugt, dass das Unternehmen bei der Wahl von GF Machining Solutions als Geschäftspartner die richtige Entscheidung getroffen hat: "Meiner Meinung nach ist der wichtigste Faktor für den Erfolg der richtige Partner". Für Ni steht die Marke GF Machining Solutions für hohe Qualität und hohe Präzision.

Menglong Ni, Geschäftsführer von Kunshan Qingyou
 
 

Beispiele für Elektroden, die mit dem Mikron MILL P 500 gefertigt wurden

 

Schauen Sie sich das Video dieser Kundengeschichte an

 
 

Artikel, die Sie vielleicht auch interessieren könnten